Evgeniya Scherer

Ob in der Malerei oder bei der Gestaltung von Kleidern, ich mag Gegebenheiten und Regeln außer Kraft zu setzen, alles neu zu kombinieren und Werke oder Kleidungsstücke zu erschaffen, die Geschichten erzählen, dabei aber Gewohntes negieren. So ist es auch mit der Kollektion, die ich im Rahmen der interkulturellen Fashion Show am 7. März 2020, präsentieren möchte und die originäre Stickereien aus bulgarischen Trachten in Abendkleidern verwebt.

Geboren und aufgewachsen bin ich in Sofia, mein Jurastudium absolvierte ich in Bulgarien und in Hamburg, wo ich auch promovierte. Auf meiner ersten Internetseite vor rund 20 Jahren stand: „Wenn ich nicht Rechtsanwältin geworden wäre, dann wäre ich gerne Künstlerin“. Heute lebe ich diesen Traum: Nach einem Studium an der Akademie für bildende Kunst in Lahr habe ich meine Leidenschaft zu meinem Beruf gemacht.

Die Kunst und die Modeschöpfung stehen jetzt im Mittelpunkt.

Ich freue mich auf Ihr Kommen!

Mehr Infos unter www.evgeniya-scherer.com