Autor Archiv

DEM SCHLECHTEN WETTER ZUM TROTZ: JEDE MENGE BESUCHER BEIM AQUAPATH WASSER-FESTIVAL!

Trotz schlechtem Wetter (Wasser-Festival, eben!) haben am Samstag, den 4.6. viele Menschen das Waldhaus besucht und viele tolle interaktive Übungen, Erklärungen und Spielen rund ums Wasser miterlebt! Auf den Spuren des Wasserfußabdrucks in Rahmen des EU-Projekts #‎Aquapath, haben nicht nur die kleinste etwas neues über Wasserkonsum gelernt, sondern auch die weniger klein…

Vielen Dank an alle Teilnehmer/innen!

 

2015: Aiforia hat den BLUEs

b6654f230fIn diesen Tagen dreht sich alles ums Wasser: die beiden neuen Projekte Aquapath und Wasserforscher schicken Projektbetreuer und Teilnehmer auf ein spannendes Abenteuer in die Geheimnisse des wertvollsten Stoffs des Lebens. Und Überraschungen gibt es in der Tat zu entdecken, wird man doch einiges darüber lernen, wie viel verborgenes Wasser in Ernährung und Produkten steckt, wie lebenswichtig bewusster Umgang mit Wasser auf globaler Ebene ist, wie einfach es sein kann den persönlichen Wasser-Fußabdruck zu reduzieren und vieles mehr... Apropos blau, haben Sie jemals von grünem, grauem oder gar schwarzem Wasser gehört?

Weiterlesen

EnergizAIR² bei den Aktionstagen Nachhaltigkeit

Gemeinsam ZeicheN! setzen in Freiburg!

Buggi50_modelAm 11. und 12. Juli 2014 bieten die Baden-Württembergischen Nachhaltigkeitstage Platz für verschiedenste Aktionen. Auch aiforia bietet vor dem Hintergrund des aktuellen EnergizAIR²-Projekts einen Workshop in Kooperation mit fesa e.V: an: “Schalt mal das Wetter ein – Energie aus Sonne und Wind”. Der Workshop macht Erneuerbare Energien greifbar und bietet viele Informationen rund um die Energiegewinnung aus dem Wetter – vor allem durch die drei Technologien Photovoltaik, Solarthermie und Windkraftanlagen. Indem diese in Verbindung gesetzt werden zu dem eigenen Strom- und Warmwasserverbrauch, lernen die TeilnehmerInnen die Möglichkeiten für einen nachhaltigeren Energiekonsum bzw. die Wege zur praktischen Umsetzung dieser im eigenen Haushalt besser kennen.